Menu

So Verwendest Du Die Lunette Menstruationskappe

Glückwunsch – du bist jetzt eine Lunette Lady! Bevor du deine Lunette verwendest, möchten wir zuerst einmal ein paar Grundinfos mit dir teilen, damit du dein neues Stück Freiheit kennenlernst. Vor dem ersten Einsatz solltest du prüfen, dass die Luftlöcher am oberen Rand der Menstruationskappe geöffnet sind. Wasch dir dann die Hände und spüle die Lunette Menstruationskappe mit Wasser aus. Dann koche sie in einem großen Topf 20 Minuten lang aus. Tipp: Wenn du die Lunette in einem Schneebesen auskochst, kommt sie nicht in Berührung mit dem heissen Boden des Topfs und kann so nicht beschädigt werden.

Waschen

Wasche deine Hände sorgfältig mit warmem Wasser und Seife. Beim ersten Einführen kann es dir helfen, wenn du die Menstruationskappe mit Wasser oder mit einem wasserlöslichen Gleitmittel schmierst.

Waschen


Falten

Presse die Lunette Menstruationskappe zusammen und falte sie noch einmal zur Mitte (siehe Bild Herzfaltung). Zwei weitere Faltungen sind unten abgebildet: die Muschelfaltung und die 7-Faltung.

Falten


Halten

Halte die gefaltete Lunette fest und führe sie mit dem oberen Rand voran in die Scheide ein.

Halten


Einführen

Die Menstruationskappe kannst Du sitzend, stehend oder hockend einführen. Oft hilft eine leichte Grätsche beim Einführen. Der Unterdruck und die Muskeln in der Scheide halten die Lunette an ihrer Stelle. Durch Übung lernst du deine Anatomie kennen und findest die richtige Position für die Lunette in deiner Scheide. Anders als Tampons, sitzt die Menstruationskappe im unteren Bereich der Scheide, jedoch über dem Schambein. Du kannst jetzt sicherstellen, dass sich die Lunette völlig geöffnet hat und somit dicht ist. Wenn sich die Kappe drehen lässt, hast du es geschafft!

Einführen


Herausnehmen

Vor dem Entfernen wäschst du dir zuerst sorgfältig die Hände und entspannst dich. Drücke den Boden der Kappe zusammen, um den Unterdruck zu lösen und entferne sie. Du kannst die Menstruationskappe beim Herausziehen leicht hin und her bewegen. Hier möchtest du beachten, dass du nicht einfach an dem Stiel ziehst – du willst ja nicht den Inhalt der Lunette ausgießen oder dir Weh tun. Die Lunette wird entfernt während du den Boden zusammendrückst. Beachte dabei, dass du den Stiel oder die Menstruationskappe mit deinen Fingernägeln nicht beschädigst. Entleere den Inhalt der Lunette in die Toilette.

Herausnehmen


Reinigen und wieder einsetzen

Spüle deine Lunette nach dem Entleeren zuerst mit kaltem Wasser aus, um Verfärbungen und Geruch zu vermeiden. Danach wäschst du die Menstruationskappe sorgfältig mit warmem Wasser und Lunette Flüssigseife Feelbetter oder milder, unparfümierter Seife mit einem niedrigen PH-Wert aus. Wenn du kein Wasser zur Verfügung hast, kannst du die Lunette mit Klopapier oder mit einem Lunette Reiningungstuch auswischen. Bei nächster Gelegenheit kannst du dann die Menstruationskappe ordentlich reinigen. Jetzt kannst du die Lunette wieder einsetzen.

Reinigen und wieder einsetzen


Pflege

Wenn deine Menstruation vorbei ist, reinige die Lunette ordentlich. Du kannst sie 5 Minuten lang auskochen oder gründlich mit der Lunette Feelbetter Flüssigseife oder milder, unparfümierter Seife mit einem niedrigen PH-Wert auswaschen. Bewahre die Lunette zwischen den Perioden in ihrem luftdurchlässigen Aufbewahrungsbeutel aber nie in einem luftunzugänglichen Kunststoffbeutel oder Behälter. Die Lunette sollte immer vor und nach der Periode und nach dem Entleeren gereinigt werden.

Bei Fragen sind wir gerne für dich da unter [email protected] oder +358 50 355 4081. Du kannst auch gerne bei unseren „Häufige Fragen“ online nachschauen!

Pflege


 

Kappen-Weisheit

  • Ersetze die Lunette, wenn du irgendwelche Schäden merkst
  • Die Lunette sollte im unteren Teil der Scheide sitzen und dort das Blut und die Gewebeteile sammeln, die während der Menstruation aus der Gebährmutter ausgeschieden werden. Wenn der Muttermund geblockt ist, kann es schmerzhafte Krämpfe verursachen
  • Die Lunette ist kein Verhütungsmittel und sie kann nicht während des Geschlechtverkehrs verwendet werden
  • Die Lunette schützt die Benutzerin nicht vor Krankheiten durch sexuellen Kontakt
  • Vergiß nicht die Hände zu waschen, bevor du die Lunette verwendest
  • Verwende die Lunette maximal 12 Stunden in einem Stück und wasche sie gründlich nach der Entleerung
  • Entferne die Lunette und kontaktiere deinen Artzt im Fall der folgenden Symptome: allgemeine Schmerzen, brennendes Gefühl, Reizung, Entzündung im Genitalbereich oder ein unangenehmes Gefühl beim Urinieren
  • Solange der Wochenfluss anhält, darf die Kappe wegen des Infektionsrisikos nicht verwendet werden
  • Von Kindern und Tieren fernhalten